Fernseher

Entdecken Sie TV Geräte mit den aktuellsten Technologien wie zum Beispiel Smart TV, 3D, HbbTV und 4K Ultra HD. Sie haben die Wahl aus Geräten aller großen Marken wie LG, Panasonic, Philips und Samsung Fernseher. Besonders interessant sind Smart TVs, die Ihnen das Internet nach Hause holen und mit denen Sie Apps wie YouTube, Twitter oder bei manchen Geräten auch Skype genießen können. 4K Ultra HD Fernseher bieten eine Auflösung von 3.840p x 2.160p, also eine viermal so hohe Auflösung eines Full HD TVs und bieten somit ein besonders scharfes und detailreiches Bild.
Grundig 49 GUB 8678 124 cm,  40 GUB 8678 102 cm (40 Zoll) Fernseher

Grundig 49 GUB 8678 124 cm, 40 GUB 8678 102 cm (40 Zoll) Fernseher

Habe den gub 40 8678 gekauft. Tonqualität ist spitze obgleich ein wenig bass fehlt, aber im vergleich mit anderen 40 zöller unübertroffener klang. Das bild konnte man gut einstellen nachdem man die fw-updates über das internet gemacht hat. Viele angepriesenen optimierungs-features sollte man dabei eher abschalten bzw. Ist die zugespielte bildqualität des hd material sehr gut, wird auch das bild optimal dargestellt. Das bild hat eine sehr hohen kontrast und helligkeit und durch den 4 kernprozessor auch keine wischeffekte (schlieren) bei schnellen bewegungen. Die aufnahmefunktion ist auch gut, es ist sogar so, das wenn viele aktionen paralel gemacht werden wärend einer aufnahme,so hat die aufnahmequalität die höchste prio. Während der aufnahme quellen oder programmwechsel oder sogar den split-bildschirm bzw. Pip aktiviert, kommt es vielleicht bei den aktualbild zur klötzchenbildung oder kurzem standbildern, aber auf der aufnahme nicht. Viele dinge die unter usb-recording 2. 0 gut waren gibt es nicht mehr unter 4. Das plus kann man auch streichen, da web epg abgeschaltet wurde. Die sprungfunktionen (schnelles vorspulen mit r-l-pfeiltasten) bei der wiedergabe ist weggefallen, die schnelle navigation innerhalb der aufnahmen ist nicht mehr durch die r-l-pfeiltasten möglich. Die bedienung von cec über hdmi funktioniert gut , probiert mit externen grundig receiver und grundig blury player. Problem: externes grundig soundbar gsb 900 verzögert zu starrk den tonwiedergabe, somit ist der nicht mehr synchron über hdmi. Über analogausgang funktioniert das aber. Sd signalquellen wie rtl, sat 1 werden auch gut umgerechnet, auch über externe quellen. Hd programme über dvb-t2 mit 1080 auflösung sind klasse. Uhd programme auch, aber da kommt es auch auf das filmmaterial an. Leider können nur nach vorheriger programmierung zwei programme gleichzeitig aufgenommen werden bzw. Wärend einer aufnahme nur manuell, da die programmierfunktion gesperrt ist.

Gestern bei mediamarkt für einen bekannten geholt. Das einrichten erfolgt ganz intuitiv, trotz enormen umfang an einstellmöglichkeiten. Das tv-bild über dvb-c würde ich als nicht ganz ok bewerten, nichteinmal die hd-programme, aber die fotos und privataufnahmen in hd sehen einfach spitze aus. 4k modus wurde noch nicht getestet. Internet ist auch spitze, anschlüssze zahlreich vorhanden, design und verarbeitung schauen edel aus. Trotz 2x dreifach tuner, lässt die bildqualität zu wünschen übrig. Fazit – wenn man viel tv sendungen schaut, gibt es bestimmt bessere geräte, alles andere fand ich spitzenklasse.

Ich habe diesen fernseher bei amazon bestellt und war zugegebenermaßen sehr skeptisch durch die rezension des vorredners und die bewertung mit nur 2 sternen. Nun habe ich das gerät getestet. . Dieser fernseher hat meiner meinung nach alles, was ein aktuelles gerät benötigt. Auch die farbbrillanz ist toll. Ich habe zum vergleich “nur” ein lg 3d fernseher mit 400 hz. Dieser ist von der bildqualität und farbgebung trotz aller bemühungen für bessere einstellung deutlich dunkler. Bei diesem grundig ist die farbe sehr natürlich z. “himmelblau” = “himmelblau”, auch die tonqualität ist sehr gut mit 60w lautsprecherleistung. Zur menüführung kann man sagen, dass es sehr übersichtlich gestaltet ist und schnell verständlich. Somit sicher auch für die nicht mehr ganz junge generation meiner meinung nach durchaus geeignet. Die aufnahmefunktion ist via usb-stick oder festplatte sehr einfach zu bedienen. Nur durch tastendruck starten und stoppen. Anschauen der aufgenommenen sendungen über eine extra taste “my media” der fernbedienung. Zusätzlich bild in bild funktion. Alle brauchbaren anschlüsse ( usb, hdmi, siehe datenblatt. Ich kann über diesen fernseher nichts negatives schreiben.

Key Spezifikationen für Grundig 49 GUB 8678 124 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra-HD, Twin Triple Tuner, Smart TV):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: LED-Backlight-Fernseher mit 124 cm (49 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: UHD 3840 x 2160 Pixel
  • Empfang: 2 x HD-Triple-Tuner für Satellit, Kabel, DVB-T und DVB-T2 (Codec H.265/HEVC). Mit 2 CI+ Slots (ermöglicht den Empfang privater Kanäle in HD)
  • Smart [email protected] TV 4.0 Plus mit über 1.000 Apps; USB Recording 4.0; Unterstützte Streaming-Dienste: Netflix, Maxdome
  • Lieferumfang: Grundig PME000 Fernseher schwarz, Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Garantiebedingungen, (Aluminium) Standfuß

Kommentare von Käufern

“Grundig 40 GUB 8678 102 cm (40 Zoll) Fernseher
, Super Gerät!
, Sehr gute Bildqualität nach Update

Der grundig ersetzt einen 32 zoll sony-fullhd-fernseher, der als zweitgerät verbleibt. Die musskriterien für den neuen fernseher resultieren hauptsächlich aus den beim bisherigen gerät nicht vorhandenen funktionen: uhd, wlan, bluetooth, usb-recording, dual-/tripletuner, max. Äußerer eindruck:filigran, angenehmes design, wertig, drehbares fußgelenk wäre wünschenswert. Gerätesteuerung:das menü ist aus meiner sicht adäquat verständlich, beinhaltet aber insgesamt viele detail-einstellungsmöglichkeiten, bei denen ich mich frage, ob man sie wirklich alle benötigt. Weniger wäre hier mehr (aber das wäre eine geräteübergreifende aussage). Bildeinstellungen:in einigen anderen rezensionen sind gute möglichkeiten der bildeinstellungen (u. Anhand von testbildern) aufgeführt – jeder kann aus meiner sicht das gerät nach seiner fasson einstellen. Grundsätzlich werden hd-programme sehr gut, sd-programme durch die dafür benötigte, andere skalierung nur mäßig dargestellt (m.

Wir haben unseren in 49 zoll bei einem versierten grundig händler für 499 gekauft was schon schnäppchen ist. Das gerät erfüllt alle erwartungen an qualität , design und ausstattung. Wir hatten bisher lg hd tv und wollten bei lg oder samsung bleiben. Dann hatten wir das angebot auf einer anderen plattform gesehen und mal auf grundig seite u you tube recherchiert und uns für dieses gerät entschieden. Schnell aufgebaut , installiert und mit hd plus ein super gestochenes bild. Ein genuss an schärfe helligkeit und farben. Es wird hd noch mal verbessert hoch skaliert. Auf 3 d kann man verzichten. Auch >>ps 3 und amazon fire tv ist wie kinoerlebnis. Grundig 49 GUB 8678 124 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra-HD, Twin Triple Tuner, Smart TV) Einkaufsführer

Einziges manko: keine amazon prime app.

Grundsätzlich kann man sagen das der smart-fernseher gelungen ist. Er wirkt sehr hochwertig, das bild ist gestochen scharf, hat dank integrierter soundbar einen überzeugenden klang und überrascht mit vielen anwendungen. ) das menü ist nicht selbsterklärend. ) das deutsche handbuch ist mit 126 din-a 4 seiten (welche selber ausgedruckt werden müssen) zu überladen und umständlich geschrieben. 3) radio-modus kann nicht direkt mit einem knopf angewählt werden. ) die comfort-fernbedienung muß extra bestellt werden. 5) der hauptschalter ist an der rückseite angebracht und deshalb nur schwer zu bedienen. ) 3d-funktion ist erst ab 49″ vorhanden. Fazit: ich würde mir dieses gerät auf jeden fall wieder kaufen. Man muß aber bereit sein einige zeit zu investieren um alles zu verstehen und die nötigen einstellungen vornehmen zu können. Wahrscheinlich ist dieser fernseher deshalb nicht für ältere menschen oder technik-muffel geeignet.

Pünktliche lieferung, gerät in ordnung, alles dabei. Inbetriebnahme sehr einfach. Bild und ton ist sehr und die bedienung einfach (fernseher für meine mutter >70 jahre). Ich habe auch gleich eine gute festplatte (usb 500gb samsung speziell für diese anwendung) angeschlossen, die sich ebenfalls einfach einbinden lies, sofort erkannt wurde und nutzbar war. Also ich bin zufrieden und finde das preis leistungsverhältnis super – speziell wenn man in genug elektronik märkten unterwegs war.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Grundig 49 GUB 8678 124 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra-HD, Twin Triple Tuner, Smart TV)
Rating
4.7 of 5 stars, based on 10 reviews

1 comment found

  1. Bild:nach endlosen einstellversuchen bleibt nur das ernüchternde fazit, dass der tv leider eine ungenügende und für ein gerät der 1000 euro klasse inakzeptable bildqualität hat. Am meisten stört die “wachsige” darstellung, die auf die rauschreduzierung zurückzuführen ist:deaktiviert man diese, ist der wachseffekt weg, aber dann flimmert das bild dermaßen, dass die “wachsgesichter” noch das kleinere Übel sind. Vielleicht bin ich ja nur verwöhnt von meinem 5 jahre alten samsung tv, der sowohl hd- als auch sd signale (dvb-c kabel-tv)wesentlich besser darstellt2. Ton:die lippensynchronisation ist quasi nicht vorhanden: beim betrieb mit meinem (yamaha) av receiver (über hdmi-arc) ist der versatz (ton hinter bild) ganz schlimm und nicht einstellbar, aber selbst mit den eingebauten lautsprechern ist ein leichter versatz wahrnehmbar3. Sonstiges:- der zentralfuß hat selbst bei fest angezogenen schrauben “spiel”, sodass der tv immer etwas schief dasteht. – clouding stark sichtbar (zumindest bei meinem gerät)weitere features habe ich gar nicht mehr im detail getestet, denn allein schon die beschriebenen mängel disqualifizieren das gerät,weshalb ich es leider zurück geben musste. Schade eigentlich, denn optik, funktionsvielfalt und bedienung können wirklich gefallen(ausser vielleicht die unverständlicherweise fehlende a*prime app).
    1. Bild:nach endlosen einstellversuchen bleibt nur das ernüchternde fazit, dass der tv leider eine ungenügende und für ein gerät der 1000 euro klasse inakzeptable bildqualität hat. Am meisten stört die “wachsige” darstellung, die auf die rauschreduzierung zurückzuführen ist:deaktiviert man diese, ist der wachseffekt weg, aber dann flimmert das bild dermaßen, dass die “wachsgesichter” noch das kleinere Übel sind. Vielleicht bin ich ja nur verwöhnt von meinem 5 jahre alten samsung tv, der sowohl hd- als auch sd signale (dvb-c kabel-tv)wesentlich besser darstellt2. Ton:die lippensynchronisation ist quasi nicht vorhanden: beim betrieb mit meinem (yamaha) av receiver (über hdmi-arc) ist der versatz (ton hinter bild) ganz schlimm und nicht einstellbar, aber selbst mit den eingebauten lautsprechern ist ein leichter versatz wahrnehmbar3. Sonstiges:- der zentralfuß hat selbst bei fest angezogenen schrauben “spiel”, sodass der tv immer etwas schief dasteht. – clouding stark sichtbar (zumindest bei meinem gerät)weitere features habe ich gar nicht mehr im detail getestet, denn allein schon die beschriebenen mängel disqualifizieren das gerät,weshalb ich es leider zurück geben musste. Schade eigentlich, denn optik, funktionsvielfalt und bedienung können wirklich gefallen(ausser vielleicht die unverständlicherweise fehlende a*prime app).
  2. Die wahl fiel auf den grundig weil er der einzige mit dual sat receiver ist und auf ext. Das bild ist aber echt ernüchternd. Hauttöne stellt die kiste echt schlecht dar. Und das für fast 800 euronen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Grundig 49 GUB 8678 124 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra-HD, Twin Triple Tuner, Smart TV)

    Die wahl fiel auf den grundig weil er der einzige mit dual sat receiver ist und auf ext. Das bild ist aber echt ernüchternd. Hauttöne stellt die kiste echt schlecht dar. Und das für fast 800 euronen.

Comments are closed.