Fernseher

Entdecken Sie TV Geräte mit den aktuellsten Technologien wie zum Beispiel Smart TV, 3D, HbbTV und 4K Ultra HD. Sie haben die Wahl aus Geräten aller großen Marken wie LG, Panasonic, Philips und Samsung Fernseher. Besonders interessant sind Smart TVs, die Ihnen das Internet nach Hause holen und mit denen Sie Apps wie YouTube, Twitter oder bei manchen Geräten auch Skype genießen können. 4K Ultra HD Fernseher bieten eine Auflösung von 3.840p x 2.160p, also eine viermal so hohe Auflösung eines Full HD TVs und bieten somit ein besonders scharfes und detailreiches Bild.
LG Electronics LG OLED65B6D 164 cm : Der perfekte Fernseher

LG Electronics LG OLED65B6D 164 cm : Der perfekte Fernseher

*** bild ***das bild bietet nach ein paar grundlegenden einstellungen das, was man von einem guten oled display erwartet, an der bildqualität gibt es kaum etwas zu mäkeln. Perfektes schwarz, einwandfreier kontrast und satte farben. Die blickwinkelabhängigkeit ist ebenfalls oled-typisch kaum zu toppen, das display spiegelt leicht, liefert aber auch in hellen räumen ein gutes bild. Die skalierung von sd / hd quellen gelingt dem b6 sehr gut. Das beste bild liefert er aber natürlich bei uhd-materialien mit dolby truevision bzw. Die wiedergabe von 24p material funktioniert erwartungsgemäß problemlos. Leider sind die standard-bild-einstellungen wie bei so vielen anderen fernsehern und herstellern alles andere als optimal. Damit wirkt das bild viel zu kalt, im hdr-modus überstrahlt alles und die zahlreichen eingeschalteten “bild-verbesserer” sollte man besser abschalten. Mit ein paar handgriffen hat man das jedoch alles weitestgehend behoben.

Super flach allerdings nur oben. Ab der hälfte hinten am bildschirm wird er dicker. Irgendwo muss die technik ja hin. Aber das panel bleibt dennoch mega dünn. Etwas dicker oben als eine 2€ münze. Der standfuß schwebt förmlich, da die verbindung aus durchsichtigen kunststoff/plastik ist. Das wichtigste ist die bildqualität. Ja, die oleds sind nicht die hellsten, aber mir gefällt das helle sowieso nicht.

LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: OLED Fernseher mit 164 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
  • Empfang: Analog, DVB-T, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2, HbbTV, CI+, WLAN/DLNA
  • Smart TV, Web OS 3.0, DVR Ready, 40 Watt Lautsprechersystem Designed by Harman/Kardon
  • Lieferumfang: LG 65OLEDB6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher, Magic Remote, Batterien für die Magic Remote, Kurzanleitung
  • Unterstützte Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, Maxdome, Sky

Für normales tv viel zu schade. Bis man die optimalen bildeinstellungen gefunden hat, vergeht bei der vielzahl der optionen schon eine ganze weile. Das normale tv-bild der öffentlich-rechtlichen sender in hd ist ok, wird aber der leistungsfähigkeit dieses tv in keiner weisegerecht ( kein full hd bei den öffentlich-rechtlichen sendern ). Im vergleich empfehle ich mal einefolge von “you are wanted” auf amazon prime in uhd hdr qualität zu schauen. Eine solch grandiosesbild habe ich bisher in keinem kino gesehen. Also, wer hauptsächlich normales tv guckt, wird vielleicht enttäuscht sein. Eine gute blu ray zeigt dann aber, was der fernseher wirklich kann. Der ton ist übrigens für einen flat-tv auch ziemlich gut.

LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV) : The picture is truly stunning. As i re-watch dvds and blu-ray discs i’ve seen many times, details are noticeable i’ve never seen before. Sometimes it’s so much like being there that it’s more difficult to believe the acting. I’m only giving it four stars because the aura around moving objects is sometimes distracting. It’s more noticeable on up-scaled video, but i sometimes notice it even on full hd content. I can’t say i’ve noticed it on uhd content. Still, i don’t regret the purchase. Wow that picture looks good.

Zuerst war ich ein wenig skeptisch bezüglich des preises jedoch ist dies am ersten abend schon verfolgen. Ein update von einem full hd tv zu einem oled 4k hdr tv ist einfach unglaublich. Die farben glasklar, das schwarz ist wirklich tief schwarz und das bild generell ein wahnsinn. Hauptsächllich nutze ich den tv für das gaming auf meiner ps4. Ab und an schaue ich noch ein paar serien/filme auf sky. Meinen vorrednern hier kann ich nur zustimmen, dieser tv ist über jeden zweifel erhaben. Es gibt ja ein problem bei dem die ps4 pro nur ein schwarzes bild liefert bzw der tv nur das darstellt, allerding hatte ich dieses problem erst nach dem ersten update beim erstmaligen einschalten funktionierte alles wunderbar. Also wird dies sicherliche mit einem der nächsten tv updates wieder behoben, zwischenzeitlich kann man den hdcp 1. Ps4 pro mit hdr: das “ultra deep colour” wie es bei dem tv heißt, muss zuerst für die einzelnen hdmi ports eingeschalten werden, geht aber sehr einfach da die menü führung super ist, das finden der einstellung ist ein wenig schwieriger aber sollte für jeden machbar sein.

Es ist das momentan für meinen geschmack beste bild das man auf den markt bekommt. Die tests online bestätigen das. Es gibt natürlich vor lieben ob sich für lcd oder oled entscheidet. Und wenn man lang genug das marketing zeugs ließt oder online in foren ließt könnte man meinen der oled ist nicht hell genug. Ich kann euch versichern – das stimmt nicht. Ich würde sogar so weit gehen und sagen was bringt mir noch mehr helligkeit im bild wenn es doch dann unangenehm und blendend wird. Und bei einem entsprechend großen bild kann selbst relativ wenig helligkeit aber eine Änderung von hell auf dunkel blenden wirken. Und aus erfahrung sag ich das dies sehr unangenehm ist. Da ich wie sicher auch die meisten anderen abends schaue und somit meistens dunklere umstände bestehen ist für mich die max.

Mein erster flachbild tv war ein günstiger 32 zoll hdready von samsung. Einzig die größe nervte irgendwann und ich holte mir einen 42 zoll tv von lg der damals recht teuer war. Bei diesem gerät vielen mir das erste mal die nachteile von lcd tvs auf:- ausleuchtung nicht perfekt- mehr oder weniger clouding- schwarz war eher grauich fummelte bei diesem gerät ständig in den einstellungen rum um ein einigermaßen gutes bild zu bekommen (nur dvds, blu rays und ps3 spiele – ich schaue kein tv). Nach ein wenig internet recherche erfuhr ich dann auch was mich nervte: der mangelhafte schwarzwert. Dunkle szenen waren eher grau, dadurch wirkte das bild irgendwie ausgewaschen. Manche stört das nicht, mich leider schon. Die medizin für diese krankheit hieß damals “plasma” und mir wurde klar sowas brauche ich. Irgendwann habe ich dann einen recht günstigen plasma von lg abstauben können und war begeistert. So begeistert das ich dachte besser geht es nicht.

Lange habe ich zugewartet, bis dieser lg oled preislich so stark absackte, dass ich einfach zugreifen musste. Zuerst wollte ich eigentlich die c-version, die curved ist, kaufen. Doch diese war nicht lieferbar und so verzichtete ich auf 3-d und kaufte mir die flache b-version. Verpackung und installation***********************************aufgepasst. Diese 55″ sind trotz sehr flachem panel gut verpackt und das paket war dann doch sehr gross. Jedoch muss ich lg ein grosses kompliment machen. Wer sich an die gut beschriebene und mit bildern versehene installationsanleitung hält, der hat keinerlei probleme. Nach rund fünf minuten war der standfuss montiert und der tv auf meinem sideboard. Schutzmaterial abgezogen, welches kaum spuren hinterlässt. Das finde ich sehr wichtig und habe ich auch schon anders erlebt.

Top bildqualität von bd, amazon, apple tv und zatto app (letztere aus dem lg app angebot geladen). Selbst das neue dvb-t2 empfangen via antenne sieht ganz passabel aus. Auch meine fotos sehen top aus (zugriff via nas). Der ganz dünne rahmen ist nicht ganz so mein fall, mehr stabilität wäre mir wichtiger gewesen. Eindeutige kaufempfehlung meinerseits.

Absolut perfektes bild bei hd. Ultrahd ist einfach atemberaubend. Sd deutlich besser auf dem 46 zoll led. Auch die bedienung ist kein problem. Es ist ein “gebrauchtes” gerät aus yem amazon warehouse ohne die geringsten gebrauchsspuren. Trotzdem geht dieser 55 zöller jetzt zurück, weil ich noch ein besseres gerät relativ günstig bekommen konnte. Nämlich einen 10 zoll größeren, sonst identischen fernseher. Bei 3 meter abstand kommt alles nochmal ganz deutlich besser. Ins kino würde ich nur noch wegen des sounds oder der 3d effekte gehen.

Ich habe den tv jetzt 3 tage und das schwarz ist genau wie ich es mir gewünscht habe. Die negativen kritiken, die meist den plasma gegenüber stellen sind in meinen augen relativ. Es mag ja sein, dass der plasma bessere bewegtbildschärfe hat. Dafür ist der oled heller, schärfer und hat mit hdr material einen unbeschreiblichen kontrasteinfach geniales gerät und die präzise maus steuerung über die fernbedienung ist erstaunlich gut. Meine wii war bei weitem schlechter.

Wirklich grandioses bild bei hd und uhd (4k) bildquellen. Das gehäuse ist sehr schlank und dadurch edel wirkend, wenn auch der standfuss aus plastik etwas billig und wenig vertrauenserweckend erscheint. Die fernbedienung magic remote finde ich nach kurzer eingewöhnung sehr intuitiv zu bedienen. Der eingebaute elektronische programmguide ist völlig in ordnung. Der klang ist ok fällt aber im vergleich zum fantastischen bild deutlich ab und sollte durch ein surround/subwoofer system optimiert werden. Ich empfinde das display im vergleich auch bei tageslicht als nicht auffällig spiegelnd und ausreichend hell. Abends spielt der fernseher mit seinen fantastischen schwarztönen die stärken des oled voll aus. Für mich ist oled nach dem schritt vom röhrenfernseher zum led-tv die nächste evolution des fernsehens. Nicht umsonst ziehen immer mehr hersteller (loewe, sony, panasonic, phillips) nach und bieten ihre spitzenmodelle ebenfalls mit oled displays an.

Einschub, nach einigen monaten der nutzung:es kommen im bereich der handhabung doch einige unzulänglichkeiten zu tage, welche das gesamtbild erheblich eintrüben. Der fernseher ist nach wie vor insgesamt sehr gut, aber die defizite sind so ärgerlich und scheinbar so leicht vermeidbar, dass mans sich geradezu wundert, wie an solch einem hi-tech produkt doch solche nachlässigkeiten auftreten können. Wenn man einige sender oder anwendungen abonniert hat, so ist beim zugang immer wieder zugangsaccount als auch das passwort einzugeben. Leider ist es so dass der lg in 3 von 4 fällen das passwort “vergessen” hat. Sprich man muss es umständlich wieder eingeben, da man lediglich die fernbedienung hat und keine tastatur. Das icon “zugangsdaten speichern” anzuklicken auf der seite bringt rein gar nichts. Leider ist der adobe flash player nicht installiert. Aber schlimmer noch, nicht nur das sondern er er lässt sich auch nicht installieren.

Auf der suche nach einem neuen tv für das schlafzimmer bin ich zuerst bei dem sony 8005 und dem lg 7709 gelandet. Beide tv’s konnten mich mit insbesondere aufgrund ihrer schlechten schwarzwerten überhaupt nicht überzeugen. Selbst mein 4 jahre alter sony hx755 und mein samsung f6500 geben diesbezüglich ein deutlich besseres bild ab. Zugegeben spielt der lg oled auch preislich in einer ganz anderen liga, aber eben das merkt man auch. Das bild ist einfach der knaller. Tiefes schwarz, tolle farben, kein dse oder clouding. Filme und serien sind ein genuss. Einfach kein vergleich zu den vorher genannten tv’s. Wer über ein netflix abo verfügt, sollte sich beispielhaft einfach mal die serie marco polo mit dem b6 anschauen. Mein beamer im wohnzimmer bekommt hier unerwartete konkurrenz. 0 wurde hier schon einiges geschrieben. Für mich das derzeit beste system (verglichen mit android tv und tizen (samsung)). Der b6 spielt seine stärken meines erachtens aber vorwiegend in dunklen räumen aus, da hier der tolle schwarzwert und der sagenhafte kontrast richtig zur geltung kommen.

Dieser fernseher ist wirklich super. Die bildqualität ist wirklich sensationell. Ich bin sehr zufrieden und würde ihn jederzeit wieder bestellen.

Nach dem sich mein 12 jahre alter lg plasma 50″ verabschiedet hat musste ein neuer tv her. Da ich , wenn ich so eine kostspielige anschaffung mache gleich auf die aktuellste technologie wechseln wollte war klar 4k oled und mind 55″ zuerst war es mir egal ob es ein smart tv ist ,da meine vu+ solo2 schon so einige zaubertricks drauf hat und mir ein großer monitor alleine reichen würde , aber leider gibt es sowas nicht somit schlug ich beim lg zu. Ich muss sagen das bild ist gewaltig und die eingebauten lautsprecher sind auch nicht schlecht zwar habe ich für den absoluten kinogenuss einen denon avr 1912 mit 7. 1 normale standlautsprecher genug atmosphäre auf 25 qm herstellt aber für normal tv schauen reichen die tv lautsprecher mehr als genug. Und auch die smarttv funktionen inkl. Fernbedienung gebe ich volle punkte. Und jetzt kommt der stern abzugdas simplink welches die anderen geräte ansteuern soll beim umschalten einschalten usw. Ist sehr eigenwillig es funktioniert wunderbar mit der ps4 und mit der vu+solo2 aber mit meinem denon will es gar nicht , obwohl die smart funktionen gar nicht im fokus von mir waren finde ich es schade das gerade dieses feature nicht richtig funktionieren will darum einen stern abzug. Sonst ein wunderbares gerät.

Hallo allerseits,ich habe den 65b6d zu einem superpreis von 3040€ inkl. 5 jahre full-service garantie gekauft bei meinem örtlichen fachhändler :-)bin vollauf begeistert. Der aufbau sehr schweißtreibend und zeitaufwendig (stichwort: risiko-panel 😉 da super dünn). Zur technik:normale digital sender (rtl, vox etc) über internen dvb-c tuner okay. Nichts welt bewegendes an bild, jedoch solide qualitäthd sender (ard, zdf, servus tv hd) schon richtig überzeugendes upscaling mit guter bildschärfe, kontrast und bildruhe – top qualität. Bluray zugespielt via ps4 ist schon richtig (fast natives) überzeugendes bild mit top schwarz-wert, kontrast und schärfe ohne technische mängel wie artefakte, doppelkonturen o. Video on demand von netflix, amazon prime als stream in 4k uhd material weckt die schiere begeisterung in mir, wenn dann noch dolby vision bzw. Hdr10 content vorliegt, dann weiß ich, warum ich das geld dafür bezahlt habe. Grandiose bildqualität mit erweitertem farbraum und top kontrast durch hdr() (high-dynamic-range).

Ich habe den tv jetzt seit oktober 16 und bin immer noch absolut begeistert. Es sind hier schon genügend ausführliche rezessionen zu diesem tv geschrieben worden. Das bild ist absolut top in allen bereichen- 4k- hd- blu ray etc. , ebenfalls der schwarzwert- besser geht`s nicht- ,menüführung sehr gut – web. 0 reagiert sehr flott – anschlüsse mehr als genügend vorhanden. (zukunftssicher) verarbeitung sehr gut. Fernbedienung liegt sehr gut in der hand. – (cursorbedienung klasse, etwas Übung erforderlich), kann man aber deaktivieren.

Eins vorweg, das war mein allererster oled quasi mein einsteig in die farbenfrohe oled welt und das bild ist einfach brilliant, ich habe selten so ein schönes bild auf einen tv gerät gesehen, vor allem im hdr spielemodus zeigt er seine wahre stärken und dennoch habe ich mich von b6 wieder getrennt, warum ?. Ganz einfach, die helligkeit ist eine klare schwachstelle dieser baureihe, als jahrelanger nutzer von lcd tv’s war ich ein helles bild gewohnt und traute meinen augen nicht, warum es so dunkel erscheint, egal ob filme oder spiele, nach einer weile ging die helligkeit merklich nach unten, wem das nicht stört kann bedenkenlos zu diesem modell greifen, er oder sie bekommt auf jeden fall was geboten. Mein nächster versuch ist der b7 :-).

Als ehemaliger radio- und fernsehtechniker lege ich allergrößten wert auf die beste bildqualität. Nach 10 jahren full-hd plasma von panasonic habe ich mit diesem fernseher endlich eine qualitativ bessere bildqualität gefunden. Jedem neubesitzer empfehle ich die bildeinstellungen aus dem hifi-forum und diej testbilder von burosch.

Summary
Review Date
Reviewed Item
LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Rating
4.4 of 5 stars, based on 65 reviews

1 comment found

  1. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Nach 2,5 jahren benutzung schaue ich nun immer ntv (das logo ist rechts unten eingebrannt – links daneben wohl die ticker-leiste). Dazu gesellt sich noch ein riesiger schatten mittig im bild. Ich brauche keine reaktion von lg, wie mehrfach hier geschehen. Der fehler liegt bei lg und nicht bei mir als nutzer, wenn ich einmal 2h ntv schaue. Garantie ist natürlich abgelaufen. Jedenfalls hat lg mich als kunden verloren.
  2. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Nach 2,5 jahren benutzung schaue ich nun immer ntv (das logo ist rechts unten eingebrannt – links daneben wohl die ticker-leiste). Dazu gesellt sich noch ein riesiger schatten mittig im bild. Ich brauche keine reaktion von lg, wie mehrfach hier geschehen. Der fehler liegt bei lg und nicht bei mir als nutzer, wenn ich einmal 2h ntv schaue. Garantie ist natürlich abgelaufen. Jedenfalls hat lg mich als kunden verloren.
  3. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Nach 2,5 jahren normaler nutzungsdauer an mehreren stellen einbrenn-effekte zu sehenlg lehnt einen paneltausch aus kulanz ab, denn diese beträgt bei solch einem 3000€ premiumprodukt ledeglich 7 tage über die normalen 2 jahre garantie. Es bleibt also ein teurer haufen elektroschrott. Und auch der 2017er lg oled von einem bekannten zeigt nach 1,5 jahren einbrennungen. Fazit:finger weg von der überteuerten unausgereiften oled technik. So begeistert ich auch von der bildqualität war, dass ist es nicht wert.
  4. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Nach 2,5 jahren normaler nutzungsdauer an mehreren stellen einbrenn-effekte zu sehenlg lehnt einen paneltausch aus kulanz ab, denn diese beträgt bei solch einem 3000€ premiumprodukt ledeglich 7 tage über die normalen 2 jahre garantie. Es bleibt also ein teurer haufen elektroschrott. Und auch der 2017er lg oled von einem bekannten zeigt nach 1,5 jahren einbrennungen. Fazit:finger weg von der überteuerten unausgereiften oled technik. So begeistert ich auch von der bildqualität war, dass ist es nicht wert.
    1. Habe mir das gerät vor 2 1/2 jahren gekauft. Mit der zeit gibt es schon wieder viele nachfolger von diesem typ. Es funktioniert immer noch mit der selben bild – u. Tonqualität, wie am ersten tag, zumal ich mir ja regelmäßig die neusten modelle bei saturn oder media anschaue. Ich empfinde kein qualitätsunterschied zu den neuen geräten. Auch die lieferung und der preis über amazon war super :).
      1. Habe mir das gerät vor 2 1/2 jahren gekauft. Mit der zeit gibt es schon wieder viele nachfolger von diesem typ. Es funktioniert immer noch mit der selben bild – u. Tonqualität, wie am ersten tag, zumal ich mir ja regelmäßig die neusten modelle bei saturn oder media anschaue. Ich empfinde kein qualitätsunterschied zu den neuen geräten. Auch die lieferung und der preis über amazon war super :).
  5. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Kann jedem nur abraten von diesem oled gerät von lg. Nach knapp einem jahr hatte ich den ersten einbrenner, trotz aller berücksichtigungen, wie keine standbilder, bildschirmverschiebung “ein” und nicht vom netz trennen nach dem ausschalten. Nachdem das panel noch getauscht wurde als garantiefall geschah der gleiche einbrenner ein jahr später wieder, obwohl man nur noch vorsichtiger war als so schon. Man hat diesen teuren oled wie ein baby behandelt mit aller vorsicht und dennoch entstand schon wieder ein einbrenner. Anscheinend haben 5 minuten videotext ausgereicht einbrenner zu erzeugen. Natürlich ist lg bewusst nicht bereit diesen schaden zu beheben, sobald man über den 24 monaten nach dem kauf ist. Lg verzichtet bewusst darauf die garantie neu beginnen zu lassen ab dem datum der reparatur, da es wohl keine seltenheit darstellt, dass einbrenner entstehen. Jeder der bereit ist einiges an geld zu investieren sollte von lg abstand nehmen, da man letztlich, trotz aller vorsichtsmaßnahmen, nur Ärger hat. Eine reparatur selbstständig durchführen zu lassen würde annähernd einem neugerät näherkommen und ist somit ausgeschlossen. Werde definitiv wieder auf samsung zurückgehen.
    1. Kann jedem nur abraten von diesem oled gerät von lg. Nach knapp einem jahr hatte ich den ersten einbrenner, trotz aller berücksichtigungen, wie keine standbilder, bildschirmverschiebung “ein” und nicht vom netz trennen nach dem ausschalten. Nachdem das panel noch getauscht wurde als garantiefall geschah der gleiche einbrenner ein jahr später wieder, obwohl man nur noch vorsichtiger war als so schon. Man hat diesen teuren oled wie ein baby behandelt mit aller vorsicht und dennoch entstand schon wieder ein einbrenner. Anscheinend haben 5 minuten videotext ausgereicht einbrenner zu erzeugen. Natürlich ist lg bewusst nicht bereit diesen schaden zu beheben, sobald man über den 24 monaten nach dem kauf ist. Lg verzichtet bewusst darauf die garantie neu beginnen zu lassen ab dem datum der reparatur, da es wohl keine seltenheit darstellt, dass einbrenner entstehen. Jeder der bereit ist einiges an geld zu investieren sollte von lg abstand nehmen, da man letztlich, trotz aller vorsichtsmaßnahmen, nur Ärger hat. Eine reparatur selbstständig durchführen zu lassen würde annähernd einem neugerät näherkommen und ist somit ausgeschlossen. Werde definitiv wieder auf samsung zurückgehen.
  6. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ich besitze den lg oled 65 b6d seit januar 2017 und bin sehr zufrieden mit dem gerät. Das gerät habe ich nicht bei amazon gekauft. Das bild, das design und die bedienung des tv sind überragend. Eingebrannte stellen hat der tv bei mir nicht, da ich ihn nach dem ausschalten nicht von der stromversorgung getrennt habe (standby). Somit konnte nach dem ausschalten der regenerationsprozess durchlaufen werden. Weiterhin habe ich kaum die programme des brd-staatsfernsehens konsumiert, sondern fast ausschließlich amazon prime oder youtube-inhalte (da gibt es keine senderlogos, die zum einbrennen neigen). Weil ich dem gerät so zufrieden bin, habe ich mir nun den lg oled 65 c97la zugelegt. Das hätte ich sicherlich nicht gemacht wenn der b6d so schlecht wäre wie in manchen rezensionen beschrieben. Vermutlich haben die besitzer ihre geräte nach dem ausschalten von der stromversorgung getrennt….
    1. Ich besitze den lg oled 65 b6d seit januar 2017 und bin sehr zufrieden mit dem gerät. Das gerät habe ich nicht bei amazon gekauft. Das bild, das design und die bedienung des tv sind überragend. Eingebrannte stellen hat der tv bei mir nicht, da ich ihn nach dem ausschalten nicht von der stromversorgung getrennt habe (standby). Somit konnte nach dem ausschalten der regenerationsprozess durchlaufen werden. Weiterhin habe ich kaum die programme des brd-staatsfernsehens konsumiert, sondern fast ausschließlich amazon prime oder youtube-inhalte (da gibt es keine senderlogos, die zum einbrennen neigen). Weil ich dem gerät so zufrieden bin, habe ich mir nun den lg oled 65 c97la zugelegt. Das hätte ich sicherlich nicht gemacht wenn der b6d so schlecht wäre wie in manchen rezensionen beschrieben. Vermutlich haben die besitzer ihre geräte nach dem ausschalten von der stromversorgung getrennt….
  7. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Am anfang sehr zufrieden doch nach jämmerliches 2,5 jahre so viel flecken und eingebranntes ist echt ne frechheit bei soviel geld musst der dann auch länger halten werde mir nie wieder eine lg gerät kaufen .
  8. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Am anfang sehr zufrieden doch nach jämmerliches 2,5 jahre so viel flecken und eingebranntes ist echt ne frechheit bei soviel geld musst der dann auch länger halten werde mir nie wieder eine lg gerät kaufen .
    1. Habe den fernseher zwei mal gekauft eins für meine eltern und eins für mich der damalige preis 2500€ das stück. Bei meine eltern schon nach 17 monate das bild eingebrannt mit ein durchgehender roter strich zum glück in der garantie zeit haben deshalb neues panel bekommen. Bei mir ist es nach 29 monate das gleiche aufgetreten plus unten links die uhr vom sat 1 frühstückfernseher dass ich morgens höchstens 30 min. Schaue und dann zur arbeit muss. Garantie vorbei muss laut lg damit lebennoder teuer reparieren lasse eine schande. Alle oled panels kommen von lg auch wenn andere marke drauf steht.
      1. Habe den fernseher zwei mal gekauft eins für meine eltern und eins für mich der damalige preis 2500€ das stück. Bei meine eltern schon nach 17 monate das bild eingebrannt mit ein durchgehender roter strich zum glück in der garantie zeit haben deshalb neues panel bekommen. Bei mir ist es nach 29 monate das gleiche aufgetreten plus unten links die uhr vom sat 1 frühstückfernseher dass ich morgens höchstens 30 min. Schaue und dann zur arbeit muss. Garantie vorbei muss laut lg damit lebennoder teuer reparieren lasse eine schande. Alle oled panels kommen von lg auch wenn andere marke drauf steht.
  9. Selbst nach einem jahr nutzung wundere ich mich über die geile qualität des bildesdie kinoabende oder xbox one x games machen einfach nur spaß auf 65“ oled.
    1. Selbst nach einem jahr nutzung wundere ich mich über die geile qualität des bildesdie kinoabende oder xbox one x games machen einfach nur spaß auf 65“ oled.
  10. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Kein halbes jahr im besitz und schon defekt. Aber der reihe nach:das wohnzimmer wurde renoviert und das „i tüpfelchen“ sollte ein großer fernseher werden mit allem schnick schnack. Ich hatte mich über wochen im internet in dutzenden foren, testseiten und mithilfe von kundenbewertungen schlau gemacht um nur ein einziges mal geld in die hand nehmen zu müssen und die nächsten jahre ruhe mit diesem thema zu haben. Die wahl fiel nach langer recherche auf dieses wirklich sehr schön anzusehende gerät. Das erste einschalten war schon ein erlebnis, das bild bei 4k hdr filmen eine wucht und sogar der sound war für meine bedürfnisse gut. Ich sah mich in meiner theorie bestätigt, dass qualität nun mal ihren preis hat. Da das gerät nicht wirklich intensiv genutzt wurde, so ~2 std am tag, waren wir lange zeit sehr zufrieden. Kontrast, farbe auflösung, wunderbarirgendwann bemerkten wir dunkle stellen im bild. Nicht immer, lediglich bei homogenen rottönen. Der erste gedanke war „ist da was eingebrannt?“ nee, kann ja gar nicht sein.
    1. Kein halbes jahr im besitz und schon defekt. Aber der reihe nach:das wohnzimmer wurde renoviert und das „i tüpfelchen“ sollte ein großer fernseher werden mit allem schnick schnack. Ich hatte mich über wochen im internet in dutzenden foren, testseiten und mithilfe von kundenbewertungen schlau gemacht um nur ein einziges mal geld in die hand nehmen zu müssen und die nächsten jahre ruhe mit diesem thema zu haben. Die wahl fiel nach langer recherche auf dieses wirklich sehr schön anzusehende gerät. Das erste einschalten war schon ein erlebnis, das bild bei 4k hdr filmen eine wucht und sogar der sound war für meine bedürfnisse gut. Ich sah mich in meiner theorie bestätigt, dass qualität nun mal ihren preis hat. Da das gerät nicht wirklich intensiv genutzt wurde, so ~2 std am tag, waren wir lange zeit sehr zufrieden. Kontrast, farbe auflösung, wunderbarirgendwann bemerkten wir dunkle stellen im bild. Nicht immer, lediglich bei homogenen rottönen. Der erste gedanke war „ist da was eingebrannt?“ nee, kann ja gar nicht sein.
  11. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ende dezember habe ich gleiche model aber 65 zoll gekauft. Und vor ein monat habe ich festgestellt dass sich ein geisterbild in panel eingebrannt hat. Wusste ich nicht das so etwas gibt hatte ich vorher panasonik samsung sony tv gehabt und keine probleme nach recherchen in. Net habe ich rausgefunden das so etwas entsteht wen bild länger stehen bleibt bei mir z. B kommt es von zdf videotext unten ist schwach zu sehen politbarometer und das stört besonders bei roten farben und das bei allen programmen genannt auch schattenbild. Und was sagt lg dazu ganz frech dafür gibst keine garantie. Die können zwar mir ein service anbieten aber denn muß ich selbst bezahlen. Übrigens dieses tv hat 4000 euro gekostet. Fazit finger weg, oder vor dem kauf genau nachfragen.
  12. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ende dezember habe ich gleiche model aber 65 zoll gekauft. Und vor ein monat habe ich festgestellt dass sich ein geisterbild in panel eingebrannt hat. Wusste ich nicht das so etwas gibt hatte ich vorher panasonik samsung sony tv gehabt und keine probleme nach recherchen in. Net habe ich rausgefunden das so etwas entsteht wen bild länger stehen bleibt bei mir z. B kommt es von zdf videotext unten ist schwach zu sehen politbarometer und das stört besonders bei roten farben und das bei allen programmen genannt auch schattenbild. Und was sagt lg dazu ganz frech dafür gibst keine garantie. Die können zwar mir ein service anbieten aber denn muß ich selbst bezahlen. Übrigens dieses tv hat 4000 euro gekostet. Fazit finger weg, oder vor dem kauf genau nachfragen.
  13. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Diesen fernseher habe ich auf empfehlung vom saturn gekauft und bereue diese entscheidung sehr. Das postivtivste am gerät: die bedienung ist sehr gut und ziemlich flinck. Am negativsten: das bildschirm bzw die auflösung, die darstellung vom bild ist im vergleich zu meinem alten samsung der mind 7-8j alt ist, viel schlechter. Verglichen habe ich zb, sky sport hd, sky cinemad hd und ard hd. 2 freunde empfinden das gleiche wie ich und beide waren anfangs begeistert. 2300€ stolzer preismeine reklamation kommt zu spät und lg mitarbeiter am telefon sind nicht hilfsbereit. Zitat: schicken sie ein foto und die bild-einstellung zu. Mal schauen was die mir antworten. Fakt ist ma sind auf provi aus und lg zahlt wohl mehr.
    1. Diesen fernseher habe ich auf empfehlung vom saturn gekauft und bereue diese entscheidung sehr. Das postivtivste am gerät: die bedienung ist sehr gut und ziemlich flinck. Am negativsten: das bildschirm bzw die auflösung, die darstellung vom bild ist im vergleich zu meinem alten samsung der mind 7-8j alt ist, viel schlechter. Verglichen habe ich zb, sky sport hd, sky cinemad hd und ard hd. 2 freunde empfinden das gleiche wie ich und beide waren anfangs begeistert. 2300€ stolzer preismeine reklamation kommt zu spät und lg mitarbeiter am telefon sind nicht hilfsbereit. Zitat: schicken sie ein foto und die bild-einstellung zu. Mal schauen was die mir antworten. Fakt ist ma sind auf provi aus und lg zahlt wohl mehr.
  14. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ich hab das gerät bei mir stehen. 31(netzwerk-anbindung üver kabel)designdas design ist schön und schlank. Das gewicht ist vergleichsweise leicht, das gertät flach. Also perfekt für eine wandmontage. Einstellung / installationdie grundinstallation läuft einfach ab. Die bildkalibrierung ist umständlich, ja mühsam zu einem befriedigenden resultat zu kommen.
    1. Ich hab das gerät bei mir stehen. 31(netzwerk-anbindung üver kabel)designdas design ist schön und schlank. Das gewicht ist vergleichsweise leicht, das gertät flach. Also perfekt für eine wandmontage. Einstellung / installationdie grundinstallation läuft einfach ab. Die bildkalibrierung ist umständlich, ja mühsam zu einem befriedigenden resultat zu kommen.
      1. Ich komme von einem 42″ panasonic plasma. Bisher konnte ich mich nicht zu einem lcd durchringen und plasma gibt es ja leider nicht mehroled war bisher immer in einer preisregion die für mich nicht interessant war, bis der örtliche elektronikhändler dieses gerät inclusive soundbar lg dsh5 für unter 1800€ anbot. Die soundbar wertet den fernseher aus meiner sicht nochmal erheblich aufnur strom anschließen und schon verbindet sie sich automatisch mit dem fernseher, zusätzlich kann man die soundbar auch mit dem handy verbinden und so als bluetooth lautsprecher benutzen, ich bin begeistert. Aber zurück zum tv gerät, das web os ist intuitiv zu bedienen, nur die aktuelle eingespielte auflösung beim umschalten wird nicht angezeigt. Falls jemand weiß wie man das einstellt, lasst bitte einen kommentar dadas bild ist grandios, ich habe via usb stick 4k hdr material angesehen, was in mir die zweifel an 8k geweckt hat, was soll da noch mehr kommen?bei einem 55″ gerät kann man vielleicht mit der lupe einen unterschied zwischen 4&8k finden, oder meine augen kommen vielleicht auch nicht mehr mit, wer weiß. In der regel sehe ich sd/hd fernsehen bzw. Blueray dvd`s alles beherrscht der lg sehr gut. Ich hatte bedenken beim sd format, schließlich hatte der plasma wesentlich weniger bildschirmdiagonale, das bild war oft schon sagen wir mal najaaber auch bei sd gibt es deutliche unterschiede, das habe ich jetzt gelernt/gesehen. Der lg ist gnadenlos in der wiedergabe der bildqualitäteten, in summe kann ich aber sagen das auch sd mit diesem gerät echt ok isthd quali und aufwärts ist eh eine wahre freude, aber auch hd ist nicht immer gleich hd. Ich bin echt nicht der fernsehprofi, aber dieser fernseher erfüllt meine vorstellungen perfekt.
  15. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ich komme von einem 42″ panasonic plasma. Bisher konnte ich mich nicht zu einem lcd durchringen und plasma gibt es ja leider nicht mehroled war bisher immer in einer preisregion die für mich nicht interessant war, bis der örtliche elektronikhändler dieses gerät inclusive soundbar lg dsh5 für unter 1800€ anbot. Die soundbar wertet den fernseher aus meiner sicht nochmal erheblich aufnur strom anschließen und schon verbindet sie sich automatisch mit dem fernseher, zusätzlich kann man die soundbar auch mit dem handy verbinden und so als bluetooth lautsprecher benutzen, ich bin begeistert. Aber zurück zum tv gerät, das web os ist intuitiv zu bedienen, nur die aktuelle eingespielte auflösung beim umschalten wird nicht angezeigt. Falls jemand weiß wie man das einstellt, lasst bitte einen kommentar dadas bild ist grandios, ich habe via usb stick 4k hdr material angesehen, was in mir die zweifel an 8k geweckt hat, was soll da noch mehr kommen?bei einem 55″ gerät kann man vielleicht mit der lupe einen unterschied zwischen 4&8k finden, oder meine augen kommen vielleicht auch nicht mehr mit, wer weiß. In der regel sehe ich sd/hd fernsehen bzw. Blueray dvd`s alles beherrscht der lg sehr gut. Ich hatte bedenken beim sd format, schließlich hatte der plasma wesentlich weniger bildschirmdiagonale, das bild war oft schon sagen wir mal najaaber auch bei sd gibt es deutliche unterschiede, das habe ich jetzt gelernt/gesehen. Der lg ist gnadenlos in der wiedergabe der bildqualitäteten, in summe kann ich aber sagen das auch sd mit diesem gerät echt ok isthd quali und aufwärts ist eh eine wahre freude, aber auch hd ist nicht immer gleich hd. Ich bin echt nicht der fernsehprofi, aber dieser fernseher erfüllt meine vorstellungen perfekt.
    1. Das gute vorneweg: das bild ist phänomenal. Ebenso sehr gut ist die steuerung. Was weniger gut ist, ist der sehr komplizierte sendersuchlauf. Aber das sind kleinigkeiten: das panel ist leider nach 5 monaten defektok, denkt man, kein problem, garantie und super fernseher mit entsprechendem kundendienst. Aber nein, seit über 3 wochen ist der fernseher nun kaputt, der kundendienst hat schnell reagiert, sogar per whatsapp, aber das defekte panel wurde trotz offensichtlichen schadens nur begutachtet, aber nicht bestellt. 2 sterne nur wegen des wirklich überragenden bilds. Nie mehr lg, nächstes mal wieder panasonic oder loewe, da hatte ich nie probleme.
      1. Das gute vorneweg: das bild ist phänomenal. Ebenso sehr gut ist die steuerung. Was weniger gut ist, ist der sehr komplizierte sendersuchlauf. Aber das sind kleinigkeiten: das panel ist leider nach 5 monaten defektok, denkt man, kein problem, garantie und super fernseher mit entsprechendem kundendienst. Aber nein, seit über 3 wochen ist der fernseher nun kaputt, der kundendienst hat schnell reagiert, sogar per whatsapp, aber das defekte panel wurde trotz offensichtlichen schadens nur begutachtet, aber nicht bestellt. 2 sterne nur wegen des wirklich überragenden bilds. Nie mehr lg, nächstes mal wieder panasonic oder loewe, da hatte ich nie probleme.
  16. Perfektes bild nach veränderung der werkseinstellungen. Top preis-leistungs verhältnis. Der mehrpreis für das neuere modell lohnt sich nicht.
  17. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Perfektes bild nach veränderung der werkseinstellungen. Top preis-leistungs verhältnis. Der mehrpreis für das neuere modell lohnt sich nicht.
    1. Ich bin absolut begeistert von dem lg oled. Das bild ist der wahnsinn, super kontrast, perfektes schwarz, sehr intensive natürliche farben. Das bild wirkt viel organischer und plastischer als auf meinem alten sony lcd mit vollflächiger led hintergrundbeleuchtung (65xe9005). Außerdem ist der fernseher blickwinkel unabhängiger. Einzig die farbtemperatur ändert sich bei seitlicher betrachtung etwas. Banding kann ich bei normalen content kaum bis garnicht erkennen. Nachleuchten fällt ebenfalls nicht auf, obwohl meine kinder viel ps4 spiele mit statischen anzeigen spielen. 0 läuft perfekt, ohne irgendwelche probleme ( was für ein segen, wenn man von einem android tv kommt). Die bedienung mit der magic remote funktioniert nach einer kurzen eingewöhnungsphase intuitiv und geht leicht von der hand.
  18. Rezension bezieht sich auf : LG OLED65B6D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ich bin absolut begeistert von dem lg oled. Das bild ist der wahnsinn, super kontrast, perfektes schwarz, sehr intensive natürliche farben. Das bild wirkt viel organischer und plastischer als auf meinem alten sony lcd mit vollflächiger led hintergrundbeleuchtung (65xe9005). Außerdem ist der fernseher blickwinkel unabhängiger. Einzig die farbtemperatur ändert sich bei seitlicher betrachtung etwas. Banding kann ich bei normalen content kaum bis garnicht erkennen. Nachleuchten fällt ebenfalls nicht auf, obwohl meine kinder viel ps4 spiele mit statischen anzeigen spielen. 0 läuft perfekt, ohne irgendwelche probleme ( was für ein segen, wenn man von einem android tv kommt). Die bedienung mit der magic remote funktioniert nach einer kurzen eingewöhnungsphase intuitiv und geht leicht von der hand.
    1. Man sollte im 21 jahrhundert denken so was gibt es nicht mehrder fernseher hat nach 6 monaten einbrennungen siehe unten bei den bildern den balken in der mitte. Lg hat die garantie abgelehnt. Mit der begründung steht in der bedienungsanleitung (sehr schwammig hinterlegt und geschrieben) bei 2,5 stunden auf einen programm darf so was aber nicht passieren. Und eine weitere antwort war das man einen tag auch mal ein programm auslässt. Vor dem kauf informiert euch mal darüber bei lg und fragt mal nach wie man so was vermeiden kann, kann jeden nur abraten einen oled zu kaufen. Der ist das geld nicht wert.

Comments are closed.