Fernseher

Entdecken Sie TV Geräte mit den aktuellsten Technologien wie zum Beispiel Smart TV, 3D, HbbTV und 4K Ultra HD. Sie haben die Wahl aus Geräten aller großen Marken wie LG, Panasonic, Philips und Samsung Fernseher. Besonders interessant sind Smart TVs, die Ihnen das Internet nach Hause holen und mit denen Sie Apps wie YouTube, Twitter oder bei manchen Geräten auch Skype genießen können. 4K Ultra HD Fernseher bieten eine Auflösung von 3.840p x 2.160p, also eine viermal so hohe Auflösung eines Full HD TVs und bieten somit ein besonders scharfes und detailreiches Bild.
Sony KD-55XF7596 Bravia 139 : Gesamtpaket hat mich enttäuscht

Sony KD-55XF7596 Bravia 139 : Gesamtpaket hat mich enttäuscht

Da ich keine 1000€ für einen tv ausgeben möchte, habe ich mehrere hersteller in diesem preissegment getestet und bin am ende bei diesem hier in der 49″-variante gelandet. Die bildqualität bei hd und uhd ist sehr gut, nachdem ich die bildeinstellungen per testbild aus einem forum eingestellt habe, ich verzichte darauf die daten hier zu schreiben, da es auch beim gleichen modell immer abweichungen geben kann und das farbempfinden doch immer sehr individuell ist. Auch bei sportsendungen wie gerade wintersport oder fußball bleiben die bewegungen flüssig und die unschärfe ist wirklich nur minimal, bei meinem sehabstand ca. 4m zum tv nicht wirklich auffällig. Zur sd-darstellung kann ich nichts schreiben, da ich solche materialien nicht mehr verwende bzw. Per computersoftware schon in 1080p hochgerechnet habe. Was die bemängelten umschaltzeiten anbelangt, nachdem ich meine senderliste per usb exportiert/importiert, das ist möglich und die liste kann bequem per sonychanneleditor am pc bearbeitet werden und die automatische aktualisierung der sender deaktiviert hatte, war die reaktionsgeschwindingkeit plötzlich sehr flott. Die ladezeiten bei netflix und amazonprime bzw. Bei plex sind nicht die schnellsten, aber für mein geschmack erträglich, wobei ich für plex dann doch wieder meinen odroid verwenden werde. Ich besitze noch eine alte ps4 ohne pro, aber auch bei der habe ich den eindruck dass das bild besser als auf meinem alten full-hd-tv ist, was aber auch daran liegen kann dass der nur 43″ hat.

Für einen 55 zoll 4k hdr led fernseher ist die bildqualität gut. Die anschlußmöglichkeiten sind gut, ebenso die fernbedienung. Vorort service von sony ist auch o. Die bedienung ist für 2018 rechtl lahm, aber noch o. Mein letzter sony bravia ging vor ablauf der 24 monate kaputt, amazon stellte dafür ersatz.

Pro:- sehr gutes bild sowohl in full hd als auch 4k (mit xbox one)- sound ist für so einen schmalen fernseher auch in ordnung- einfache ersteinrichtung bei inbetriebnahme- ansprechende optikcontra- das betriebssystem ist zu langsam bzw. Reagiert manchmal träge, senderwechsel dauert zu lange, deswegenein stern abzug.

Haben den fernseher jetzt ca. 2 monate und sind begeistert. Ich kann den fernseher nur mit meinem alten vergleichen und der ist über 8 jahre alt. Da ist wohl klar das die unterschiede so groß sind. Aber klasse bild und auch der ton ist ziemlich gut. Bei mir läuft der ton trotzdem immer über unser soundsystem. Die einrichtung und installation war sehr einfach. Die apps lassen sich schnell öffnen und der fernseher reagiert schnell. Die sprachsteuerung funktioniert auch gut. Außer bei prime video funktioniert sie leider nicht.

  • Sehr gut
  • kein Bluetooth Kopfhörer – nervende App Empfehlungen
  • Amazon top, leider Androit Software flop !

Sony KD-55XF7596 Bravia 139,7 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Android Smart TV) Schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Tauchen Sie in die Brillanz von 4K HDR ein: Unglaubliche Kontraste, lebensechte Farben und außerordentliches Detail in 4K.
  • 4K X-Reality PRO – Jedes Detail neu durchdacht: Dank einer Bilddatenbank die Kontraste, Farben und Details überprüft, wird jede Szene analysiert und verbessert.
  • Mit unserer Funktion zur Sprachsteuerung drücken Sie einfach nur den Mikrofon-Button und sagen Android was Sie sehen möchten.
  • Das schlanke Gehäuse, die Einfassung mit abgerundeten Ecken und der elegant gewinkelte Standfuß in warmem Silber bilden einen idealen Platz für eine Soundbar.
  • Motionflow XR – für ebenmäßige Action: Genießen Sie glatte und scharfe Details selbst in schnellen Actionszenen dank Motionflow XR Technologie.hdmi_type: HDCP 2.2 x 4, ARC x 1, CEC x 1

Einrichtung unter nutzung android handy recht einfach. Gutes bild und relativ einfache bedienung. Durch android tv als betriebssystem gut integration diversen streamingdiensten,netflix besonders einfach extra knopf auf fernbedienung, aber auch prime video einfach zu nutzen. Ton durch mich nur bedingt einschätzbar da ton über optischen ausgang an verstärker geht. Einzig einschaltzeit nach vollständiger trennung vom stromnetz etwas länger. Steuerung über alexa ein/aus funktioniert gut. Wer mit android vertraut ist wird zufrieden sein.

Der fernseher dient als zweitfernseher uterm dach und für die xbox one. Sehr gutes bild in der preisklasse. Kann nicht ganz an die unseres erstfernsehers heranreichgen (sony kd-55xe9305) war aber dafür rund 1. Ein ähnlichen samsung fernseher hatte ich vorher wieder zurückgeschickt. Schlechtes bild, sau komplizierte bedienung und vor allem mußte an beim sat sendersuchlauf die frequenzschritte minimieren, da sonst nur 10% aller fernsehkanäle erfasst wurden 🙁 aber zurück zum sony. Ton ist in ordnung, da bitte keine wunder erwarten, aber zum zocken nehmen wir sowieso die kopfhörer und freuen uns über die atmos funktionalität der xbox. Für das geld klare kaufempfehlung.

Lieferung:die lieferung erfolgte pünktlich zum ausgewählten lieferzeitpunkt. Der fernseher wurde durch zwei lieferanten von amazon logistics in die wohnung getragen. Wusste garnicht, das großgeräte mittlerweile mit amazon logistics ausgeliefert werden. Das einzig kuriose war, das auf dem karton ein schuhabdruck war, beide lieferanten wussten nicht wie er darauf kam. Der karton war auch nicht eingedrückt. Der fernseher hatte auch keine beschädigung oder sonstiges, komisch war es trotzdem. Das auspacken war schnell erledigt, aber am besten erledigt man dies zu zweit. Bild:ich habe an den bildeinstellungen nichts verändert und empfinde das bild als top. Ich schaue tv über unitymedia (kabelanschluss) und finde das der fernseher sehr viel aus dem eingespeisten material herausholt. Sd sender sehen auch gut aus, natürlich hd noch viel besser.

Ich konnte diesen tv nun schon länger testen und finde ihn eigentlich ganz gut. Die umschaltzeiten der programme ist ok. Über den ton kann ich leider nichts schreiben, da ich den über die anlage ausgebe. Das einzige was mich stört ist, das er sich manchmal aufhängt. Besonders wenn ich spotify benutze. Nach einiger zeit lässt sich dann nichts mehr machen. Dann muss schon mal der stecker gezohgen werden und nach 30 sekunden wieder rein. Sonst bin ich aber zu frieden mit diesem gerät.

Ein wunderbarer fernseher,ich hatte vorher ein panasonic smart tv , und bin auf sony umgestiegen. Bild ist wirklich hervorragend genauso wie der ton echt top qualität. Auch android läuft sehr flüssig bei mir. Netflix prime und co sind vorinstalliert. Sprachsteuerung mit der fernbedienung läuft auch tadellos. Der fernseher kann über google assistenten aus und eingeschaltet werden. B wenn man sein handy in der tasche hat oder auf dem tisch liegen und sagt ok google schalte mein fernseher aus so wird der fernsehe ausgeschaltet genauso andersherum wenn man ihn einschalten will. Ich empfehle diesen fernsehe zu 100%. Zudem gibt es ein nachtmodus der das bild einstellt bei dunkelheit.

Habe den fernser nun einige wochen und bin grundsätzlich zufrieden. Die bildqualität ist im vergleich zu mir bekannten tvs gut bis sehr gut und ich würde sagen in dieser preisklasse im oberen segment. Schade das der rahmen des fernsehres nur aus plastik und nicht wirklichen alu besteht, dann wäre der obtisch sonst sehr wertig anmutende tv auch haptisch super. Die androidoberfläche ist geschmackssache, ich finde es ok und komme gut damit zurecht. Die fernbedienung ist nach einer kurzen eingewöhnungszeit auch ok. Was stört ist, da manche apps hier vor allen dingen bei 7tv nicht korrekt streamen sondern nach einer weile abbrechen und nicht weiter laden, so dass zum beispiel aktuell die mediathek von dmax und co. Eigentlich nicht nutzbar ist. ( hatte im sonyforum darüber gelesen, das dies wohl auch mit der mangelhaften appqualität zusammenhängt. Auch netzwerkdiagnose und reparatur hat nicht geholfen. Habe aber auch keine lust und zeit stunden lang dem support hinterher zu telefonieren oder chatten.

Hat für seine klasse ein sehr gutes bild und viele einstellmöglichkeiten es sich individuell nach eigenem geschmack einzustellen. Damit wäre das wichtigste eigentlich schon gesagt :)was die trägheit der bedienung angeht, wie sie hier machnmal angesprochen wird:das kann anfangs vorkommen, vorallem bei der erstinbetriebnahme/einrichtung. Der tv braucht einen tick zeit um hochzufahren. Wie bei einem pc, der gerade den desktop läd, dann kann es hier zu verzögerungen kommen. Als beispiel:der tv ist frisch eingeschaltet, man will die lautstärke regeln, das passiert leicht verzögert und die anzeige im display kommt etwas zeitversetzt. Außerdem arbeiten je nach einstellung die apps im hintergrund, aktuallisierungen und updates. Ich spekuliere hier mal und sage, ich kann mir zumindest vorstellen, das die geschwindigkeit der internetanbindung hier auch eine rolle spielt. Kurz:ich kann mich über die bedienung nicht großartig beschweren. Nach dem einschalten kann es evtl.

Da das gerät in diversen test gut abgeschnitten hat, und ich mit samsung geräte immer wieder probleme hatte bzgl ein und ausschalten, habe ich mir für dieses gerät entschieden. Es ist logisch, dass bedienung bei jedem gerät anders ist und man sich eingewöhnen muss, aber es gibt zwei dinge die mich stören:1. Nervige dominante app empfehlungen – wenn ich auf die taste app drücke möchte ich meine eigene apps sehen und nicht erst suchen2. Gerät ist zwar bluetooth fähig, aber nicht für einen kopfhörer.

Wir haben den sony fernseher als 49 zoll variante während der cyber woche gekauft. Für den preis ist er echt unschlagbar. Vorher hatten wir uns einige fernsehr um die 500€ im laden angeschaut, aber keiner hatte so ein super bild und ton wie dieser. Klasse ist auch, dass netflix und amazon video gleich integriert sind, so braucht man keinen extra stick, receiver oder sonstiges. Auch beim zocken mit der ps4 sieht das bild super scharf, klar und sehr kontrastreich aus.

Der fernseher liefert ein sehr gutes bild mit schöner farbdarstellung und guter helligkeit. Clouding oder eine unregelmäßige ausleuchtung ist nicht feststellbar. Die android-firmware hat kleine fehler. Die externe festplatte zum aufnehmen erst nach einem neustart für aufnahmen verwendet. Zuvor startete die aufnahme nicht und die fehlermeldung hierzu war nicht hilfreich. Das starten der apps erfordert ein wenig geduld. Das umschalten zwischen den programmen benötigt einige sekunden (ca. Für rund 630 € auf jeden fall sein geld wert.

Als erstes möchte ich sagen, dass die lieferung sogar 1 tag früher erfolgte. Das paket kam unbeschädigt an. Auch ohne viel beschreibung funktionierte das aufstellen und einrichten ohne probleme. Ein kleines problem hatte ich, den deckel der fernbedienung zu entfernen um die batterien einzulegen (ging etwas schwer). Selbst über wlan habe ich mir filme angesehen und die Übertragung hat problemlos fuktioniert, obwohl mein router zwei zimer weiter steht. Der fernseher entspricht meinen ansprüchen total.

Die pros wurden bisher ja gut beschrieben. Aber ein tv aus 2018 ohne timeshift, sprich zeitverzögertes sehen, geht gar nicht. Dazu die umständliche senderverschiebungen via pc, das relativ langsame hochfahren und die häufigen systemabstürze sprechen gegen einen kauf.

Wer von mir nun technische details erwartet der braucht nicht weiter lesen. Ich bin die normale hausfrau die es satt hat 5 fernbedienungen auf dem wohnzimmertisch liegen zu haben und weiß der geier wie kompliziert es ist heutzutage ein tv zu bedienen. Wir haben außerdem eine playstation 4 an das tv angeschlossen. Wie von zauberhand macht man das tv an und wählt im menü den playstation button. Und zack geht die playstation an. Außerdem das kabellose gaming headset. Unkomplizierter geht es nicht. Wo ich sonst gerne noch die klassische tv zeitung für das tv programm geblättert habe. Lässt sich von mir wenig technisch begabtem menschen leicht und problemlos bedienen. Die dinge funktionieren einfach und übersichtlich. . Ein tv wie für mich gemacht . Der sendersuchlauf auch noch einfach und flott. Schwups war das tv mit dem internet verbunden.

Einzig die etwas lange bootzeit für das android betriebssystem stört ein wenig, wenn man um 19:59:50 den fernseher einschaltet, um die tagesschau zu gucken. Auch die verzögerung beim umschalten ist ein wenig länger als gewohnt, aber noch ok. Trotz dieser kleinen unschönheiten bin ich sehr zufreiden.

Vorab: bewertung bezieht sich auf einen sony kd-55xf7596, den ich über amazon warehouse-deals im zustand “wie neu” und mit nochmals 20% sonderrabatt für knapp über 400 € als zweitfernseher erstanden habe. Kurz und knapp: für das geld ist dieser fernseher im p/l verhältnis nicht zu schlagen. Das bild ist für lcd-technik sehr gut (allerdings nicht vergleichbar mit meinem im wohnzimmer befindlichen panasonic oled für gut das 3-fache des preises in derselben bildschirmgröße). Details:panel und bildverarbeitung: zum glück habe ich ein exemplar erwischt, das nur minimale lichthöfe am unteren rand auf schwarzem hintergrund zeigt. Die farben sind gut, upscaling auf 4k funktioniert, sogar sd material wird schön dargestellt. Motionflow (zwischenbildberechnung) bringt nach meinem eindruck keine sichtbaren bildverbesserungen und ist aktuell abgeschaltet. Bedienung: android 7 vorinstalliert, android 8 update aktuell nur bedingt verfügbar (macht probleme mit soundbars, externem audioequipment), wird nur zum manuellem update mit mehrfachem hinweis auf diese probleme von sony angeboten, lösung noch nicht in sicht, bzw. Nur workarounds, android 7 läuft bei mir mit nur 2 zusätzlich zum standart installierten apps auf dem system flüssig, allerdings sind andere betriebssysteme doch noch etwas schneller, einrichtung auch für laien problemlos möglichaktuelles setup: sat-empfang in sd und hd; videos über emby und youtube gestreamt, teilweise mit integrierten apps, teilweise mit dlna und chromecast gestreamt =>funktioniert alles ohne großen konfigurationsaufwand, bisher spielte der fernseher alle formate, die ich ihm per usb, fernzugriff oder stream vorgesetzt habe problemlos ab (überwiegend hd und uhd material in mkv, mp4, hevc mit ac3, dts)optik: fernseher hängt an der wand, was aufgrund des vesa-standarts ebenfalls einfach ist (entsprechende halterung verausgesetzt), die füße wirken wertig, die verarbeitung meines fernsehers ist solide, spaltmaße gleichmäßig, viel plastik, aber dafür auch sehr leicht (verglichen mit dem vorgänger lg 55lm640s), das einzig negative was mir bislang aufgefallen ist, sind diverse kleinere blasen im lackiertem plastik nach abziehen der schutzfolie, die mich persönlich bei dem preis nicht stören, hätte ich jedoch den vollen preis von aktuell ca. 650 € bezahlen müssen, so hätte ich den fernseher wahrscheinlich reklamiert.

Bild ist ok, aber nicht besonders gut. Leider hängt sich wöchentlich der tv auf , so das nur noch den stecker vom netz zu ziehen hilft. Auch ein update brachte keine besserung. Was bringt mir da ein androit tv wenn er nicht läuft. Mal ganz ehrlich, bekommt das sony nicht hin?mein 5 jahre alter sony tv war vom hd bild wesentlich besser. Nun geht der fernsehr zurück und es ist schon das zweite model dieser reihe, mit dem gleichen software problem. Ab jetzt wird es eine andere marke werden. Dank amazon geht er ohne probleme zurück.

Der fernseher kam zu spät an. Das war aber nicht so schlimm. Fernseher hat eine sehr gute bildqualität, ton ist ok. Fernbedienung für leute die etwas dickere finger haben sehr unpraktisch. Als ich ihn einschaltete ist mir sofort unten aufgefallen dass da so ein clouding war oder wie man das nennt. Aber wenn man ein film anschaute war das nicht mehr so erkennbar. Dann komnt noch die schnelligkeit des fernsehers. Also selbst mein alter 40 zoll fernseher von einer anderen marke ist schneller.

Nach einigen jahren mit einem 50 zoll sony led-tv haben wir uns jetzt den kd-65xf7596 als upgrade gegönnt. Der ton läuft bei uns über eine sony surround-anlage, der tv hängt an der wand und wir sitzen in ca. 2,5 m entfernung frontal davor. Für unseren kaufpreis von 799 euro ist dieser 65 zoll sony-flatscreen der absolute hammerer hat als einziger der baureihe ein va-panel verbaut, das zwar einen eingeschränkteren blickwinkel als das ips panel der kleineren modelle bietet, aber dafür einen deutlich besseren schwarzwert wenn man relativ frontal drauf schaut. Seitlich geht das aber natürlich auch noch, das zur beruhigung. Und – ja, er hat nativ nur 50 hertz, aber da merkt man unterschiede wohl nur im direkten vergleich schätze ich. Nach einiger einstellerei bin ich mit dem bild super zufrieden. Hier mal exemplarisch unsere werte bei sat-tv-zuspielung. – wie gesagt für das 65 zoll gerät:bild-modus: anwenderlichtsensor: an->erweiterte einstellungenhelligkeit:helligkeit: 40kontrast: maxgamma: 1schwarzwert: 45 (wichtig, weil sonst bei dunkel szenen pixelwolken sind)schwarzabgleich: mittelerw. Kontrastverstärker: mittelfarbe:farbe: 51farbton: 0farbtemperatur: neutralerw.

Der fernseher ist wirklich sehr gut. Das bild ist scharf und klar. Die einstellungen vom fernseher sind kinderleicht und die informationen dazu verständlich. Das einzige, was uns ein wenig stört, das er beim umschalten zu einen anderen programm etwas länger braucht. Wir hatten vorher mit einem externen receiver gearbeitet, da ging es wesentlich schneller. Aber ich denke, dass es auch nur eine gewöhnungssache ist. Wenn man den fernseher anmacht, ist das bild sofort da. Alles in allem, ein sehr guter fernseher. Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Sony fernseher gekauft und bin, im gegensatz zu dem einen nicht-android-gerät, gut zufrieden. Was ist gut:- die bildqualität (allerdings erschließt sich meinem auge nicht wirklich ob 4k oder full-hd,. Ich finde das bei der größe vernachlässigbar- ausstattung ist gut, die apps funktionieren “mittlerweile” stabil (war vor 3 jahren anders)- sollte eine “red-button” funktioen (ard z. ) nicht funktionieren, kann man auf die mediathek-app ausweichen, alles ok. Was nervt:- die samsung soundbar stockt manchmal über die fernbedienung, man muss also einmal mute schalten, dann ist diese wieder steuerbar. – bei der teufel cb1 soundbar habe ich “im kalten zustand” ein nerviges pfeifen während des programms für 5-10 minuten. Das relativiert sich im betrieb dann. Ich denke, es kommt vom fernseher, denn beim umschalten ist absolute ruhe, wenn der kanal wechselt(das phänomen habe ich am optischen ausgang und hdmi. )ist nicht schlimm, nur hat’s mich gewundert. Sonst ist aber alles ok mit dem sony lÄuft :-).

Super tolles bild – bedienkomfort und ausstattung könnte besser sein. Fernbedienung ist nicht sehr bedienerfreundlich. Leider kein timeshift möglichprogrammsortierung sehr umständlich.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sony KD-55XF7596 Bravia 139,7 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Android Smart TV) Schwarz
Rating
4.2 of 5 stars, based on 207 reviews

1 comment found

  1. Rezension bezieht sich auf : Sony KD-55XF7596 Bravia 139,7 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Android Smart TV) Schwarz

    Das bild ist wirklich super von dem tv. Anschluss war auch ganz einfach. Nach 14 tagen ist der ton schon ausgefallen und lässt sich nur beheben, wenn man den stecker zieht und neu einsteckt. Dieses problem taucht leider regelmäßig auf, daher habe ich den fernseher direkt reklamiert.
    1. Das bild ist wirklich super von dem tv. Anschluss war auch ganz einfach. Nach 14 tagen ist der ton schon ausgefallen und lässt sich nur beheben, wenn man den stecker zieht und neu einsteckt. Dieses problem taucht leider regelmäßig auf, daher habe ich den fernseher direkt reklamiert.
      1. Keinesfalls kaufen- das gerät stürzt mehrmals täglich beim umschalten ab und nur ein 3- minütiger neustart hilft. Würde generell bei “sony” vorsichtig sein wenn solche qualität erst ausgeliefert wird und dann nicht behoben.
  2. Rezension bezieht sich auf : Sony KD-55XF7596 Bravia 139,7 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Android Smart TV) Schwarz

    Keinesfalls kaufen- das gerät stürzt mehrmals täglich beim umschalten ab und nur ein 3- minütiger neustart hilft. Würde generell bei “sony” vorsichtig sein wenn solche qualität erst ausgeliefert wird und dann nicht behoben.
  3. Rezension bezieht sich auf : Sony KD-55XF7596 Bravia 139,7 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Android Smart TV) Schwarz

    Das ist das schlechteste fernsehgerät, welches ich in meinem leben gekauft habe.
    1. Das ist das schlechteste fernsehgerät, welches ich in meinem leben gekauft habe.
      1. War früher da als angekündigt. Sehr guter stand, einfache montage. Bis jetzt ein guter toller fernseher.
  4. Rezension bezieht sich auf : Sony KD-55XF7596 Bravia 139,7 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Android Smart TV) Schwarz

    War früher da als angekündigt. Sehr guter stand, einfache montage. Bis jetzt ein guter toller fernseher.
    1. Dafür dass die geräte von sony neuerdings auch nur noch zwei jahre halten, ist mir der spaß zu teuer. Exakt nach ablauf der garantie ging der fernseher plötzlich aus, und blinkt mit einem fehlercode, laut sony hotline ist der fernseher nicht mehr reparabel. Ein teures ersatzgerät wurde angeboten.

Comments are closed.